Das „vereinfachte“ Organigramm der Hochschülerinnen- und Hochschülerschaften in Österreich

Am StudierendenvertreterInnenkongress 2011 (kurz SVK) halte ich zwei Workshops: Studienrecht und ÖH-Struktur. Als Unterlage für den Workshop zur ÖH-Struktur habe ich ein Organigramm erstellt:

Organigramm

Kurzbeschreibung:

In diesem Organigramm sind alle Vertretungseinrichtungen für Studierende der österreichischen Hochschulen abgebildet.

Die großen Pfeile, die nach rechts schauen, stellen die Direktwahl der Studierenden dar: Studienvertretung, Universitätsvertretung, Jahrgangsvertretung auf Fachhochschulen, Fachhochschul-Studiengangsvertretung, Studiengangsvertretung auf pädagogischen Hochschulen und für pädagogische Hochschulen mit weniger als 250 Studierenden (und mit Beschluss) auch die Pädagogische Hochschulvertretung.

Die Untermalung im Hintergrund stellt die juristische Person (Körperschaft öffentlichen Rechts) dar: 21 Hochschülerinnen- und Hochschülerschaften an der Universitäten und eine Österreichische Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft.

Die Organe der Körperschaften öffentlichen Rechts sind im Falle der Hochschülerinnen- und Hochschülerschaften an den Universitäten die Studienvertretung, das Organ nach § 12 Abs. 2 des HSG 1998 (z.B.: Fakultätsvertretungen), die Universitätsvertretung und die Wahlkommission. Im Falle der Österreichischen Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft ist es die Bundesvertretung und die Wahlkommission der ÖH. Die Vertretungseinrichtungen an den Pädagogischen Hochschulen und Fachhochschulen gehören organisatorisch zur ÖH, stellen aber keine Organe dar. Laut HSG und FHStG haben sie jedoch ähnliche Kompetenzen wie die Organe selbst. Der große Unterschied zu den Hochschülerinnen- und Hochschülerschaften an den Universitäten ist, dass sie keine eigene Rechtspersönlichkeit sind und somit keine Rechtsgeschäfte allein abschließen dürfen.

Ich hoffe, ich konnte die verwirrende Struktur der Vertretung von Studierenden zumindest organisatorisch gut zusammenfassen. Das Organigramm darf übrigens verwendet werden. Ich bin dankbar, wenn mich Menschen auf Fehler aufmerksam machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s