Theater 2010 – Ein idealer Gatte

Ich spiele ja in der Theatergruppe der Fachschaft Physik mit. Heuer haben wir es wieder geschafft ein Stück im Informatikhörsaal der TU Wien aufzuführen: Ein idealer Gatte von Oscar Wilde. Ich habe die Mrs. Chevely gespielt, also die böse oder besser gesagt zielstrebige :))
Hier ein Bild vom Georg und mir. Georg hat Lord Goring gespielt.

Es war auf alle Fälle sehr lustig und es hat mir wieder einmal so viel Spaß gemacht. Ich hoffe, dass wir bald wieder etwas aufführen können. Ein paar Bilder kann man unter „Theater 2010“ betrachten.

Übrigens, daher kommt der Name dieses Blogs „Laura Cheveley“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s